Menü

Eine neue Flagge für Deutschland

Kategorien

Eine neue Flagge für Deutschland

Wenn Deutschland eine neue Flagge bekäme, wie sähe die wohl aus? Das hat sich auch DIE WELT gefragt und pünktlich zum 25-jährigen Jubiläum der deutschen Einheit drei Kommunikationsagenturen um Vorschläge gebeten. Neben Serviceplan und Zum goldenen Hirschen durfte auch BEST FRIEND sich der spannenden Aufgabe widmen – und erntete bei der Online-Abstimmung die mit Abstand größte Zustimmung.

Bildschirmfoto 2015-10-02 um 14.29.33

Die Idee hinter dem Entwurf: Die europa-blaue Grundfarbe des Entwurfs unterstreicht Deutschlands Platz und die Verwurzelung in Europa. Der goldene Stern verweist auf Deutschlands Rolle als einer von vielen Sternen in Europa. Identifikation stiftet die Flagge über den schwarz-rot-goldenen Farbstrahl, der aufsteigend Dynamik und das sich verändernde Deutschland darstellt. Die Flagge greift die klassischen und positiv konnotierten Bundesfarben auf, interpretiert sie aber neu und stellt sie in einen aktuellen Kontext. Ein Land, das für den Fortschritt steht und der Moderne zugewandt ist.

WELT-Redakteur Reinhard Mohr „erinnert der Entwurf an die Ära der sozialdemokratischen Bundeskanzler Willy Brandt und Helmut Schmidt in den 70er-Jahren, als ganz offen für das „Modell Deutschland“ geworben wurde und die Gäste in Werner Höfers „Internationalem Frühschoppen“ noch echten Rheingauer Riesling tranken.“ (Quelle: Reinhard Mohr in DIE WELT, 12.09.2015)

Na dann, Prost.

Den gesamten Artikel und alle Entwürfe finden Sie hier.

Teilen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!