Menü

Virtuelle Realität als neues Kundenerlebnis

Meldungen

Virtuelle Realität als neues Kundenerlebnis

Kategorien

Virtuelle Realität als neues Kundenerlebnis

Virtuelle Welten bieten eine atemberaubende Mischung aus Informationen und einem immersiven, also authentischen 3D- und 360°-Erlebnis für den Nutzer. Die VR-Brillen-Technologie wird stetig preiswerter und ermöglicht damit eine schnelle, kostengünstige und einfache Umsetzung von kreativen Ideen für Kunden und Multiplikatoren im B2B und B2C Bereich.

Dabei gibt es verschiedenste Formate und Anwendungsmöglichkeiten: Virtuelle Realität (VR) bezeichnet zunächst dreidimensionale künstliche Welten und Umgebungen, in denen sich der Nutzer in Echtzeit bewegen und multimediale Informationen erleben kann. Dazu zählen auch 360° Videos oder 3D-Panoramen.

Durch die Verknüpfung mit Augmented Reality (AR), also die Erweiterung der echten Realität mit virtuellen Informations-Layern, ergibt sich eine zusätzliche Dimension. Auf einer Messe z.B. erhält der Besucher eine spezielle VR-Brille. Schaut er hindurch und auf ein Stand-Exponat, so überlagert sich das echte Bild mit animierten, multimedialen Informationen wie Videos, Infografiken oder 3D-Objekten.

Durch Sensoren in der Brille bewegen sich die eingeblendeten, dreidimensionalen Informationen synchron zur Kopfbewegung. Alles was dazu benötigt wird, ist ein beliebiges Smartphone, eine spezielle, mit entsprechenden Inhalten bespielte Software (lokal oder verteilt über die App-Stores) und eine VR-Brille. Die gibt es mittlerweile in verschiedensten Qualitäts- und Preisstufen. Von der einfachen im Kundendesign angepassten Papp-Version „Google Cardboard“ als mögliches Give-away auf Messen, bis zur High-End Brille „VR One“ von Carl Zeiss zum stationären Einsatz.

Erstaunlicherweise verwenden bisher erst wenige Unternehmen VR-Technologien, um ihre Produkte und Innovationen erlebbar und erfahrbar zu machen. Vorreiter dabei sind z.B. der Outdoorhersteller „Mammut“ mit einem 360° Videoerlebnis von Bergexpeditionen oder Volvo, die eine Testfahrt mit dem neuen XC90 virtuell anbieten. Die weitere Entwicklung bleibt in jedem Fall spannend. Wir bei BEST FRIEND freuen uns darauf, entsprechende Konzepte und Apps für neue Kundenerlebnisse zu konzipieren und umzusetzen. Bleiben wir gemeinsam dran!

 

Teilen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!